Landkinder
Landkinder

Eingewöhnungsphase

Eingewöhnungsphase

Jedes Kind hat seine eigene Persönlichkeit und bestimmt die Länge der Eingewöhnungsphase selbst, diese kann bis zu 3 Wochen dauern. Die Betreuung in der Kindertagespflege ist für Ihr Kind und Sie ein neuer Abschnitt. Sehr wichtig ist, dass die Eingewöhnungsphase individuell auf jedes Kind abgestimmt wird.

Wie gestaltet sich die Eingewöhnungsphase? Hier finden Sie ein Beispiel:

  • Phase 1.-3. Tag:

Sie kommen mit Ihrem Kind zu mir in die Tagespflege und bleiben gemeinsam ca. 1-2 Stunden dort, dabei verhalten Sie sich passiv und geben Ihrem Kind die Freiheit, die neue Umgebung zu erkunden und die anderen Kinder kennenzulernen, dabei kann ich Ihr Kind beobachten und kennenlernen. Anschließend nehmen Sie ihr Kind mit nach Hause und verarbeiten die gewonnenen Eindrücke. In den ersten drei Tagen findet kein Trennungsversuch statt.

  • Phase 4.-7. Tag:

Sie kommen mit Ihrem Kind wieder zu mir in die Tagespflege und verabschieden sich nach einigen Minuten, um in einen Nebenraum zu gehen. Sie bleiben aber in den Räumlichkeiten.

  • Phase ab 7. Tag:

Erst wenn ich eine “Bindungsperson“ für ihr Kind bin, wird der Zeitraum ohne Sie verlängert. Weiterhin halten Sie sich in den Räumlichkeiten auf, um jederzeit eine Basis für Ihr Kind zu sein.

  • Phase ab 10. Tag:

Ab jetzt können Sie die Räumlichkeiten verlassen. Sind jedoch jederzeit erreichbar, falls die Bindung zur mir in besonderen Fällen noch nicht ausreicht. In der Regel dauert die Eingewöhnungsphase nicht lange und Ihr Kind fühlt sich bei mir und in der gemeinsamen Gruppe schnell wohl und sicher.

 

Der Tagesablauf

Wie gestaltet sich ein Tagesablauf? Hier finden Sie ein Beispiel:

  7:00 -   8:30 Begrüßung der Kinder, freies Spiel

  8:30 -   9:00 gemeinsames Frühstück

  9:00 - 11:00 wir gehen raus, wir basteln

11:30 - 12:00 gemeinsames Mittagessen

12:00 - 14:00 Mittagsschlaf, Ruhephase

14:00 - 16:00 freies Spiel, Verabschiedung

 

Getränke, wie Wasser und ungesüßter Tee stehen jederzeit zur Verfügung.

Selbstverständlich werden Zwischenmahlzeiten, Zähne putzen, Hände waschen, Wickeln und dergleichen von mir in den Tagesablauf integriert.

Ich biete den Kindern viel freie Spielzeit, in der sie sich ausprobieren, sich und andere Entdecken und ihrer Fantasie und Kreativität freien Lauf lassen können. Die zeitlichen Angaben sind Richtlinien, die je nach Wetter und Bedürfnissen der Kinder variieren können. Rituale sind für die Kinder sehr wichtig und ein geregelter Tagesablauf gehört definitiv dazu.

Hier finden Sie die LandKINDER

Schäferweg 37

32120 Hiddenhausen

Kontakt

Rufen Sie mich einfach an

01722974785

oder schreiben mir eine Mail

info@landkinder-kindertagespflege.de

Betreuungszeit

Montag bis Donnerstag:

7:00 - 16:00 Uhr

Freitag:

7:00 - 15:00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© LandKINDER